Wer steckt hinter „Spielplatz Erde“? Wir sind ein Team aus festen Mitarbeiter:innen und gelegentlichen Helfer:innen. Die Hauptgestalter:innen kannst du hier kennenlernen.

Wir haben uns von Expert:innen (Kindern) interviewen lassen, damit wir euch auch das über uns berichten, was euch am meisten interessiert.

„Robin“ wird gesprochen von Bettina.

  1. Was ist dein Lieblingstier und warum? Das Eichhörnchen. Es ist so flink und flauschig! (Aber Vorsicht! Ist trotzdem ein wildes Tier.)
  2. Was machst du am liebsten? Kreativ sein und neue Pläne aushecken.
  3. Was ist dein größter Wunsch? Dass ich immer genug Zeit habe für die Dinge, die mir Spaß machen.
  4. Was ist dein Lieblingsort? Der Wald.
  5. Was ist dein Lieblingsspielzeug? Bücher. Oder Malsachen.

„Blättchen“ wird gesprochen von Georgia.

  1. Was ist dein Lieblingstier und warum? Schnecken, weil sie eine so besondere Lebensweise haben, Eichhörnchen, weil sie so quirlig sind, und Koalas, weil sie so entspannt sind.
  2. Was machst du am liebsten? Mit meinen Kindern in der Natur sein, kuscheln und kleine Dinge entdecken.
  3. Was ist dein größter Wunsch? Dass alle, die ich lieb habe, auch ich selbst, zufrieden sind.
  4. Was ist dein Lieblingsort? Ein krumm gewachsener Kletterbaum in unserem Stadtpark.
  5. Was ist dein Lieblingsspielzeug? Meine Steeldrum, das ist eine Zungentrommel aus Metall, die sich mit den Händen spielen lässt und ganz verträumte Töne zaubert.

„Erzählerin“ wird gesprochen von Franziska.

  1. Was ist dein Lieblingstier und warum? Ich mag Hunde am Liebsten. Sie sind aufgeweckt, verspielt und meistens treu 😉 Und ich mag den roten Panda, weil er so niedlich und entspannt ist.
  2. Was machst du am liebsten? Mit meinem Sohn farbenfrohe Kinderbücher anschauen, ich bewege mich gerne (Tennis und Yoga), außerdem macht es mir viel Spaß mit unserem Hund spazieren zu gehen.
  3. Was ist dein größter Wunsch? Eine entspannte, sorgenfreie Welt- ich wünsche mir daher mehr Achtsamkeit für mich und all meine Mitmenschen.
  4. Was ist dein Lieblingsort? Das Meer und die Felder.
  5. Was ist dein Lieblingsspielzeug? Aquarellfarben, meine Kamera und mein Mikrofon.

„Arbor“ wird gesprochen von Erik.

  1. Was ist dein Lieblingstier und warum? Ich mag Schnabeltiere. Es ist ein Säugetier, dass Eier legt und sehr drollig aussieht.
  2. Was machst du am liebsten? Am liebsten genieße ich die Natur. Ich mag die Ruhe, die Schönheit und die Details.
  3. Was ist dein größter Wunsch? Es soll meiner Familie immer gut gehen.
  4. Was ist dein Lieblingsort? Die Natur in Schweden.
  5. Was ist dein Lieblingsspielzeug? Mein Smartphone.

Martina: Allgemeiner Support und Marketing

  1. Was ist dein Lieblingstier und warum? Ich bin ganz fasziniert von Zebras, weil ich diese schwarz-weiß Streifenmuster so liebe. Kein Tier sieht gleich aus, wenn Du genau hinschaust siehst Du die individuellen Streifen.
  2. Was machst du am liebsten? Ich liebe es zu reisen und die Welt zu entdecken. Am liebsten zusammen mit meinem Kind Joshua.
  3. Was ist dein größter Wunsch? Einmal ins Weltall zu fliegen und unseren wundervollen blauen Planeten Erde von oben zu sehen.
  4. Was ist dein Lieblingsort? Cornwall – das ist in England und dort gibt es sogar echte Palmen und super tolle Strände und Küsten.
  5. Was ist dein Lieblingsspielzeug? Mein Hula-Hoop Reifen und sehr gern stehe ich auch auf einem Surfboard.

Katharina: Texterin

  1. Was ist dein Lieblingstier und warum? Ich liebe Hühner, egal welcher Rasse. Meine Oma hatte Hühner und so wurden diese die Spielgefährten meines Bruders und mir. Mein eigener Hahn Kiro war etwas ganz besonders. Ich hoffe, dass ich später einmal selbst Hühner haben werde und sie meinen Kindern zeigen kann. Aber wahrscheinlich werden wir einmal Wachteln haben, die werden nicht krähen und die Nachbarn wecken.
  2. Was machst du am liebsten? Die Natur genießen, vor allem die Sonne auf meinem Gesicht spüren. Das sollte ich öfter machen.
  3. Was ist dein größter Wunsch? Glücklich sehr alt zu werden.
  4. Was ist dein Lieblingsort? Rom, das ist eine Stadt in Italien. Es ist dort zwar laut, dreckig und viel Natur ist dort direkt in der Stadt nicht, aber die Geschichte dieses Ortes fasziniert mich und ich möchte da noch viel entdecken.
  5. Was ist dein Lieblingsspielzeug? Mein Kuscheltier Rosi. Das ist ein regenbogenfabener Teddybär, der keine Nase mehr hat, welchen ich von einer Nachbarin meiner Eltern, mit Namen Rosi, zur Geburt geschenkt bekommen habe.